Fragment/s – [1]

(written 10/12/2017 – or later)

[ORIGINAL VERSION GERMAN]

Einzelarbeit ist mein erstes Fragment, wenn man den Prolog nicht dazuzählt. Sie umfasst meine allgemeine Lebensansicht, aus der jetzigen Situation heraus, in der ich mich befinde. Sie ist keineswegs meine Vorstellung vom Leben, doch ist sie meine im Moment erträglichste Form zu leben. Alleine kann ich nur mich selbst stören, nur machen was ich will oder eben muss. Keiner muss auf mich aufpassen, mich ertragen oder gar motivieren. Wenn ich im Team arbeite, egal ob drei oder mehr – manchmal auch schon bei Partnerarbeit – dann ziehe ich mich automatisch zurück. Rückzug ist nichts worauf ich stolz bin, denn ich habe damit mehr Probleme als eine Hilfe. Wer mir jedoch wohlgesonnen ist und ich das merke, dem öffne ich mich im Sinne von Interaktion. Geschrieben klingt es kalt und trocken, doch Spaß und Unterhaltung sind gemeint, keine müdes “Hallo!”.

[ENGLISH TRANSLATION]

Individual work is my first fragment if you don’t include the prologue. It encompasses my general view of life from the current situation in which I find myself. It is by no means my idea of life, but it is my most bearable way of living at the moment. Alone I can only disturb myself, only do what I want or need to do. Nobody has to take care of me, endure me or even motivate me. If I work in a team, no matter if three or more – sometimes even with partner work – then I automatically withdraw. Withdrawal is not something I’m proud of because I have more problems with it than help. However, if you are kind to me and I notice that, I open myself up to interaction. Written it sounds cold and dry, but it means fun and entertainment, not a tired “Hello!”.


Comment:

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.