Friedenstaube

[GERMAN VERSION – ORIGINAL]

Eine Taube wird vom Wind getragen,
sie ist alleine und hat ein Ziel,
doch wo will sie hin wirst du jetzt fragen,
der Weg ist lang und die Anstrengung zu viel.

Dann hat sie kaum noch Kraft und Stärke,
es kam Gerede aus einer bescheidenen Hütte,
sie fliegt hinein und wird überrascht bemerkt,
ein Zettel an ihrem Fuß erzählt über Gottes Werke.

Erfreut über die Frohe Botschaft,
haben die Leute etwas Wasser und Futter beschafft,
am nächsten Morgen kann sie weiterfliegen,
die Gute Laune der Leute ist nun gestiegen.

Auch andere Leute haben die Taube gesehen,
manche halfen oder blieben nur kurz stehen.
Am Ziel der Reise freut sich am meisten jemand,
dessen Name ist dir doch hoffentlich bekannt.
Gemeint bist nämlich DU – dich meine ich,
sei nicht traurig sondern wieder fröhlich.


[ENGLISH VERSION – TRANSLATION]

Dove of peace

A dove is carried by the wind,
she is alone and has a goal,
but where does she want to go you will ask now,
the way is long and the effort too much.

Then she has hardly any strength and power left,
there was talk coming from a humble hut,
she flies into it and is noticed in surprise,
a note on her foot tells about God’s works.

Pleased with the Good News,
the people procured some water and food,
the next morning she can fly on,
the good mood of the people has now increased.

Also other people have seen the dove,
some helped or stopped only briefly.
At the destination of the journey someone is most happy,
whose name you hopefully know.
Because what is meant is YOU – I mean you,
do not be sad but happy again.