Die Zeit – vergeht zu schnell

Zeit vergeht zu schnell und stressig,
dahin ist sie schon geflogen,
wie soll man das nur ertragen,
das Leben schmeckt wie ein Glas Essig.

Du musst zur Schule oder Arbeit,
jede Woche ist es das selbe,
und du willst fliegen wie eine Schwalbe,
und willst sein befreit.

Zeit vergeht zu schnell und stressig,
dahin ist sie schon geflogen,
wie soll man das nur ertragen,
das Leben schmeckt wie ein Glas Essig.

Und jetzt komm mal raus aus deinem Mantel,
fühl dich frei und mach was Schönes,
ist es, es nicht toll? Mal was Anderes
nimm deine Last doch als Hantel.

Zeit vergeht zu schnell und stressig,
dahin ist sie schon geflogen,
wie soll man das nur ertragen,
das Leben schmeckt wie ein Glas Essig.

Schnapp dir ein Fahrrad und fahr los,
lauf mal durch den Wald, die Natur,
und sei doch nicht so stur,
gib dir einen Stoß!

Denn die Zeit vergeht zu schnell,
dahin ist sie schon geflogen,
doch du solltest dich nicht beklagen,
auch für dich scheint die Sonne jetzt hell!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.